2019_UnterstüterInnen

Für die Unterstützung bedanken wir uns herzlich bei:

Die Berliner Stadtwerke sind ein klimafreundlicher und öffentlicher Energieversorger. Wir investieren in den Aufbau von Solar-, Windkraft- und Wärme-Anlagen zur dezentralen Energieerzeugung in den Bezirken unserer Stadt. Gerne informieren wir alle Besucher im Rahmen des Berliner Klimatages über unsere aktuellen Projekte in Berlin sowie über unsere Versorgungsangebote für alle Haushalte. Wir freuen uns auf einen interessanten Austausch!

Das Druckhaus Berlin-Mitte ist die 1. Blauer Engel-Druckerei Deutschlands (RAL UZ-195).

Vorteil:

Als Kunde dürfen Sie renommierte Umweltlogos, sogar den Blauen Engel, in Ihren Printprodukten abbilden. So demonstrieren Sie außenwirksam Ihr konsequentes Engagement für Nachhaltigkeit.

Wir produzieren für Sie Broschüren und Bücher, Kataloge, Prospekte, Kalender, Plakate, Karten, Flyer, Falzprodukte, Mailings und vieles mehr.

Individuelle Beratung von der Planung bis zum weltweiten Versand sind bei uns selbstverständlich.

Weitere Belege für umweltschonende Produktion: FSC-CoC- und PEFC-Zertifizierung, EMAS, klimaneutraler Druck, mineralöl- und kobaltfreie Biofarben auf Basis nachwachsender Rohstoffe, 100% Ökostrom, alkoholfreier Druck, umweltfreundliche prozesslose Druckplatten ohne chemische Entwickler, Gewinn diverser Umwelt-Awards.

Jedes Printprodukt im Druckhaus Berlin-Mitte wird bestmöglich umweltschonend hergestellt. Garantiert.

Das SolarZentrum Berlin ist eine produkt- und herstellerneutrale Beratungsstelle rund um das Thema Solarenergie. Die Basisberatung ist für Berliner*innen kostenlos. Beraten wird sowohl in Bezug auf Lösungen für Neubauten als auch zu Nachrüstungsmöglichkeiten für Bestandsgebäude. Mieter*innen, Eigentümer*innen gehören zu den Zielgruppen sowie Architekt*innen, Handwerker*innen, Gewerbe und Industrie. Wir bieten u.a. Eignungsuntersuchungen, Effizienzchecks der Solaranlage und Angebotsvergleiche.

Die ursprüngliche Idee, ökologische Produkte vielen Menschen zu einem fairen Preis anzubieten, hat sich seit 1999 bis heute durchgezogen. Die BIO COMPANY ist mit derzeit 52 Märkten in Berlin und Brandenburg vertreten, weitere Standorte liegen in Dresden und Hamburg.  Entsprechend dem Satz „Wir bringen ein Stück Land in die Stadt“ bietet der Vollsortimenter einen hohen Anteil regionaler Waren, sowie Produkte von kleineren bäuerlichen Betrieben an. Die Herkunft der angebotenen Lebensmittel ist transparent. Die BIO COMPANY fördert und initiiert Maßnahmen, die nachhaltiges Handeln und ökologisches Engagement ermöglichen.

Vom Regen in die Zukunft – die Berliner Regenwasseragentur

Das Land Berlin strebt einen neuen Umgang mit Regenwasser an. Um Berlin an die Folgen des Klimawandels wie zunehmende Starkregenereignisse, Hitze- und Trockenperioden anzupassen, soll künftig mehr Regenwasser vor Ort bewirtschaftet und als Ressource genutzt werden. Mit Maßnahmen wie Dach- und Fassadenbegrünung, begrünten Mulden, Regenwassernutzung, wasserdurchlässigen Belägen oder auch künstlichen Wasserflächen kann die Kanalisation entlastet, das Überflutungsrisiko reduziert, das Stadtklima verbessert und mehr Grün geschaffen werden.

Seit Mai 2018 unterstützt die Berliner Regenwasseragentur das Land Berlin bei diesem Wandel mit Informations-, Beratungs- und Qualifikationsangeboten sowie der Entwicklung von Umsetzungsstrategien. Dabei baut sie stark auf die Kooperation mit den Berliner Verwaltungen, städtischen Dienstleistern, Immobilienbesitzern, Planern und Umsetzern, Wissenschaftlern und interessierten Bürgerinnen und Bürgern.

Als größtes kommunales Abfallwirtschaftsunternehmen in Deutschland beschäftigt sich die Berliner Stadtreinigung (BSR) auch mit innovativen Konzepten zur Reduzierung von Co2-Emissionen und Ressourcenschonung. Erfahren Sie z.B., mit welchen Maßnahmen der BSR-Fuhrpark zur Emissionsreduzierung beiträgt – und wie Sie uns dabei unterstützen können. Außerdem erzeugen wir aus dem eingesammelten Hausmüll sowohl Strom als auch Wärme. Und wir machen aus dem Berliner Bioabfall klimaneutrales Biogas für unsere gasbetriebenen Müllfahrzeuge. Aber wie viel ist das überhaupt? Wie viel Energie verbraucht die BSR – und wie viel ein Haushalt? Natürlich gibt es auch allerhand weitere Infos rund um die richtige Abfalltrennung und -vermeidung.

Medienpartner:

Wir danken unseren Werbepartnern:

Bei uns gibt es alles, was man von einem Supermarkt erwartet: Frische Backwaren, eine Obst- und Gemüseabteilung, Kosmetik und Haushaltsartikel. Von Artischocken über Müsli bis hin zur Zahnpasta – aber alles in Bio.

Und damit doch viel mehr als in einem konventionellen Supermarkt. Denn bei denn’s prägt der Bio-Gedanke alle Entscheidungen: Die Mitarbeiter-Bekleidung ist aus Bio-Baumwolle, der Strom natürlich öko, den Einkauf trägt man in Papiertüten oder Stoffbeuteln nach Hause, die Beziehungen zu Herstellern sind vertrauensvoll und auf langfristige Zusammenarbeit ausgerichtet. Produkte von rund 80 Partnern aus der Region stärken unsere Wirtschaft vor Ort.

Eine große Auswahl, auch bei veganer und vegetarischer Ernährung oder Unverträglichkeiten bietet für (fast) jeden eine Lösung. Ein Besuch lohnt also – nachhaltig.

„Sinnvoll für Mensch und Erde“ zu handeln ist der Anspruch des Bio-Unternehmens, das vor über 30 Jahren gegründet wurde. Alnatura unterstützt daher seit Anfang an den Bio-Landbau, denn Bio-Bauern wirtschaften im Einklang mit der Natur und leisten einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz.

Die Alnatura Super Natur Märkte bieten ein umfangreiches Vollsortiment mit mehr als 6.000 Bio-Produkten. Möglichst viele der frischen Bio-Produkte – wie Obst, Gemüse und Backwaren – stammen bevorzugt aus Demeter-, Bioland- oder Naturland-Anbau sowie aus der Region.

Zu allen 18 Berliner Märkten geht’s hier entlang.

Mit über 18.000 Artikeln bietet die LPG eine Auswahl an Bioprodukten, die in Europa ihresgleichen sucht. So findest Du bei der LPG nicht nur eine Vielzahl an kulinarischen Spezialitäten und eine riesige Auswahl an biologischen Weinen, sondern beispielsweise auch Bio-Kosmetik in Hülle und Fülle. Mehr Informationen, zum Beispiel zur Mitgliedschaft in der LPG, findest Du hier.

Die VITALIA-Reformhäuser stehen seit über 50 Jahren für ein gesundes Leben. Kundinnen und Kunden erhalten eine kompetente Beratung zu allen Fragen rund um Ernährung, Naturkosmetik und Naturarznei. Denn bei VITALIA gibt es mehr als nur Bio, wir sind die Spezialisten für eine natürliche, alternative, vegetarische und vegane Lebensweise.

Hauptsponsor 2018

Die Berliner Stadtwerke sind ein klimafreundlicher und öffentlicher Energieversorger. Wir investieren in den Aufbau von Solar-, Windkraft- und Wärme-Anlagen zur dezentralen Energieerzeugung in den Bezirken unserer Stadt. Gerne informieren wir alle Besucher im Rahmen des Berliner Klimatages über unsere aktuellen Projekte in Berlin sowie über unsere Versorgungsangebote für alle Haushalte. Wir freuen uns auf einen interessanten Austausch!